25 Jahre verheiratet, wenn das kein Grund zum Feiern ist. Also packte Thomas Tolksdorf seine Frau Elisabeth und es ging mit schwerem Gepäck einmal über den Atlantik nach Florida. Hier wurde dann, in typischer Thomas Tolksdorf Manier mal so nebenbei ohne großes Tam Tam ein Ironman gefinisht, 

Am frühen Morgen des 2. November ging es in Panama City zum Schwimmstart in den Golf von Mexiko. Und das bei untypischen Florida Temperaturen von gerade mal 8 Grad. Nach etwas Zick Zack Schwimmen an einigen Quallen vorbei stieg Thomas nach 01:21:04 aus dem Wasser. Hier hieß es erst einmal Schlangestehen an den Duschen, um sich vom Salzwasser zu befreien. Anschließend packte sich Thomas inklusive Radüberschuhen gut ein, um den frostigen Florida Temperaturen Stand zu halten. Das kostete ihn leider 16 min in der ersten Wechselzone,

Doch tiefenentspannt ging es für Thomas auf die 180 km Radstrecke, die sehr windanfällig war und die er in 05:21:45 absolvierte.

Den anschließenden Marathon brachte er mit einem Guten Gefühl in 03:39:51 nach Hause und finishte insgesamt in 10:47:16. Eine tolle Leistung für unseren M 50-54 Athleten, von dem wir gespannt sein werden, mit was er seine Frau zur Goldenen Hochzeit überrascht.

Copyright © Triathlon Mülheim-Kärlich e.V.
Alle Rechte vorbehalten.