Maximilian Tolksdorf finisht äußerst erfolgreich seine erste Mitteldistanz

Maximilian Tolksdorf finishte in einer sensationellen Gesamtzeit von 04:47:39 h bei der 35. Ausgabe des Allgäu Triathlons seine erste Mitteldistanz.

Bei morgendlichen 11 Grad Außen- und 20 Grad Wassertemperatur ging es für ihn und weitere 600 Teilnehmer in den Alpsee um die Schwimmstrecke von 1,9 Kilometer zu bewältigen. Nach 31 Minuten stieg Maximilian, als 66. in der Gesamtwertung und 8. seiner Altersklasse, aus dem Wasser. Im Anschluss ging es auf die anspruchsvolle Radstrecke über 84 Kilometer, bei dem extrem steile Anstiege mit zweistelligen Steigungsprozenten bewältigt werden mussten, zeigte sich, dass sein Training in den letzten Monaten richtig dosiert war. So konnte er nach 2:38 h auf dem Rad als 9. in seiner Altersklasse zum abschließenden Lauf über 21 Kilometer starten. Nach einem ersten flachen Teilstück am Alpsee wartete dann eine ganz besondere Herausforderung auf die Athleten, der sogenannte Kuhsteig. Dieses ist ein knackiger, knapp 300 Meter langer Anstieg, über den das ganze Jahr normalerweise die Kühe auf die Weide getrieben werden. Nach der Bewältigung des Anstieges ging es wieder hinunter zum Alpsee und dann mit einem breiten Lächeln im Gesicht ins Ziel.

Dies bedeutete für ihn in einer sensationellen Gesamtzeit von 04:47:39 h den 99. Platz in der Gesamtwertung und den 9. Platz in seiner Altersklasse. Da bei diesem Wettkampf auch die Deutschen Meistertitel über die Mitteldistanz vergeben wurden, erreichte er mit seiner Leistung den 7. Platz in seiner Altersklasse.

Kontakt

Geschäftsstelle

Rebecca v. Ritter
Bienengarten 3

56295 Kerben

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Trainingszeiten

Dienstag
19:30Uhr - Gymnastik und Rumpfstabilisation
19:30Uhr - Kraftraum

Mittwoch
18:30Uhr - Lauftraining
20:45Uhr - Schwimmtraining

Freitag
19:30Uhr - Kraftraumn
19:00Uhr - Indoor Cyling

Samstag / Sonntag
7:45Uhr - Schwimmtraining / Radtraining

Copyright © Triathlon Mülheim-Kärlich e.V.
Alle Rechte vorbehalten.